Rezepte mit Kapern

Weltweit beliebt – Rezepte mit Kapern. Die hübschen Kaperngewächse sind im gesamten Mittelmeerraum verbreitet. Die geschlossenen Blütenknospen dieses kleinen Strauchs werden bereits seit der Antike als köstliche Kochzutat verwendet und gelten auch als Aphrodisiakum und Heilmittel. Die Knospen werden im Frühjahr von Hand geerntet. Nachdem sie einen Tag angewelkt wurden, werden sie in Salzlake und Essig eingelegt. Die dabei entstehende Caprinsäure und die Senfölglycoside geben Kapern ihren würzig-pikanten Geschmack.

Jedes Land hat sein eigenes Rezept mit Kapern

Rezepte mit Kapern gibt es auf der ganzen Welt

Rezepte mit Kapern gibt es auf der ganzen Welt

Kapern sind sehr vielseitig einsetzbar und können sowohl sommerliche Rohkostsalate als auch Rouladen-füllungen, gegartem Gemüse oder Fisch- und Fleischgerichten eine spezielle Note verleihen. Ein klassisches Rezept mit Kapern sind Königsberger Klopse, die ohne Kapern nur halb so gut schmecken würden. Die ostpreußische Spezialität enthält in ihrer weißen Sauce neben den gekochten Fleischklößen vor allem Kapern. In Italien ist dagegen Pasta al tonno ein beliebtes Sommer-Rezept mit Kapern, da es so einfach geht und köstlich schmeckt. Hier wird einfach eine Sauce aus Tomaten, Thunfisch, Zwiebeln und Kapern hergestellt und mit Nudeln gegessen. Ein leckeres italienisches Antipasti ist Vitello tonnato. Eine dünn aufgeschnittene, mit Weißwein und Gemüse gekochte Scheibe Kalbfleisch wird dabei kalt mit Thunfischsauce serviert. Diese Sauce besteht aus eingelegtem Thunfisch, Sardellen, Kapern, Mayonnaise und ein wenig vom Kochwasser des Fleisches und wird fein püriert. Auch Pizza und Salaten verleiht die Kaper eine ganz besondere Note.

Ein einfaches Rezept mit Kapern für den Sommer ist:

  • Weißkrautsalat mit Sonnenblumenöl und Kapern
  • Gedünstetes Gemüse, Kapern, Aubergine, Zwiebel und Tomate

Kapern – weltweit beliebt

Kapern sind also eine beliebte Zutat für viele Gerichte. So findet man in Italien unter anderem Vitello tonnato, Spaghetti alla puttanesca und Pasta al tonno, die ohne Kapern nicht denkbar sind. Ein weltweit verbreitetes Rezept mit Kapern sind ostpreußische Königsberger Klopse. Da der Kapernstrauch in Deutschland nicht heimisch ist, haben schon früh pfiffige Köche und Hausfrauen nach einem kostengünstigen Ersatz gesucht. So haben sie unter anderem die Blütenknospen der Sumpfdotterblume, Kapuzinerkresse, Scharbockskraut, aber auch vielen anderen eingelegt und für ein Rezept mit Kapern verwendet. Lassen Sie sich vom pikanten Geschmack der Kapern inspirieren und kreieren Sie Ihr ganz eigenes Rezept mit Kapern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *